Bitte schnell übersetzen!

Gute Übersetzungen brauchen Zeit.

Herr Fox braucht eine Übersetzung, und er weiß, dass seine Stammübersetzerin Wilma Textonia die richtige Ansprechpartnerin ist. Prima! Dann steht dem Kundenglück ja nichts im Wege. Oder doch?

Bild1Bild2

Bild3Bild6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für die Suche nach dem Übersetzer Ihres Dokuments und vergeben Sie Ihren Auftrag nicht auf den “letzten Drücker” – Ihr Übersetzer braucht für die Arbeit die notwendige Zeit. Ein guter Übersetzer übersetzt täglich ca. 2.000-3.000 Wörter, wenn alle Voraussetzungen stimmen, manchmal auch weniger, wenn der Text extrem schwierig ist oder der Originaltext so sehr zu wünschen übrig lässt, dass erst einmal Klärung notwendig ist – was häufig vorkommt. Achten Sie deshalb auch auf die Qualität Ihres Ausgangstextes.

Bitten Sie den Übersetzer nicht, viel mehr zu übersetzen: Darunter leidet nur die Qualität! Der Übersetzer muss oftmals viel recherchieren (z.B. im Internet, in Fachbüchern usw.). Am Ende der Arbeit wird der Profi seinen fremdsprachlichen Text nochmals gründlich durchlesen und überprüfen: Für diese Qualitätssicherung benötigt er auch Zeit. Sie erwarten doch sicher nicht, dass Ihr Zahnarzt Ihnen den kaputten Zahn in fünf Minuten überkront oder Ihr Friseur Ihnen hoppla hopp eine neue Frisur schneidet?

 

 

 

 

2 Gedanken zu „Bitte schnell übersetzen!

  • um
    Permalink

    Wie immer, super auf den Punkt gebracht!
    Das Beispiel mit dem Zahnarzt merke ich mir!
    Vielen Dank für die immer neuen Ideen und Impulse.

    Herzlichen Gruß
    Cornelia

    Antwort
    • um
      Permalink

      Vielen Dank, liebe Cornelia. Bei männlichen Kunden, die alles ASAP wollen, “funktioniert” auch gerne das Argument, dass sie ihrem Kfz-Meister ja auch Zeit lassen, ihr Auto entsprechend sorgfältig, also mit Ruhe und Bedacht, zu “behandeln”. 😉

      Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .